Vanille-Sauce ist am Besten selbstgemacht


Zutaten:

  • 500 ml Sahne
  • 1 Vanilleschote
  • 2 EL Zucker
  • 3 Eigelbe

⅔ der Sahne zusammen mit der aufgeschnittenen Vanille für 15 Minuten auf kleiner Hitze abgedeckt köcheln lassen. Die Mischung vorerst abkühlen lassen.

Die 3 Eigelbe mit den 2 EL Zucker in einem Topf vermischen. Die abgekühlte Sahne-Vanille-Mischung dazugeben und unterrühren. Die Mischung unter stetigem Rühren mit einem Schneebesen auf niedriger Hitze erwärmen. Sobald sich die Sauce verdickt, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Jetzt die restliche Sahne steif schlagen und unter die abgekühlte Sauce heben.