Cremiges Schokoladeneis

  • 1 Vanilleschote
  • 100 ml Milch (3,8 % Fett)
  • 400 g Sahne
  • 200 g Zartbitterkuvertüre
  • 1 EL Kakaopulver
  • 3 Eigelbe (Größe M)
  • 60 g Zucker

1. Die Vanilleschote aufritzen und das Mark herausschaben. Schote und Mark mit Milch und Sahne in einem kleinen Topf aufkochen lassen. In einem zweiten Topf ein heißes Wasserbad vorbereiten.

2. Die Kuvertüre grob hacken und mit dem Kakaopulver in die heiße Sahnemilch rühren und schmelzen lassen. Die Vanilleschote entfernen.

3. Eigelbe und Zucker mit einem Schneebesen glatt verühren. Die Schokosahne zügig unter Rühren in die Eigelb-Zucker-Mischung gießen. Die Schüssel auf dem Wasserbad mit einem Spatel zur Rose abziehen.

4. Die Schokomasse auf einem kalten Wasserbad kalt rühren. In der Eismaschine fest frieren lassen.