Key West ist immer eine Reise wert


Im „An Island Oasis“ waren wir im August 2010 schon einmal. Nur sechs Gästezimmer finden sich im tropisch bunten Stil eingerichtet. Zentral nur zwei Blocks von der famosen Duval Street entfernt, glänzt das Bed & Breakfast mit perfektem und zuvorkommendem Service. Hier ist die Karibik mit ihrem so typischen Laissez-faire zu finden, obwohl man sich in den USA befindet. Die Menschen scheinen hier, ähnlich wie in Las Vegas, das Leben zu genießen. Ein wenig Sonne im November ist ja nie verkehrt, oder?