Fettuccine mit Pfifferlingen


Nur noch wenige Wochen und die Pfifferling-Saison wird dieses Jahr sein Ende gefunden haben. Also ein Grund mehr, das Fest zu feiern, solange es den Schatz des Waldes noch frisch zu kaufen gibt.

Das Grundrezept ist schnell gezaubert. Die Fettucine werden nun nach Packungsanweisung al dente gekocht. Die Pfifferlinge gebe ich darüber und garniere den Teller mit frisch gemahlenem Pfeffer und geriebenem Parmesan.